Loading

Wir drehen ein Musik-Video!! Hier bekommt ihr einen ersten Einblick… Außerdem gibt es wieder ein leckeres Rezept für ein Familien/Freundeessen und die Twins machen Quatsch!

Das Rezept für die beschwippste Kuh geht folgendermaßen:
(Für 6-8 Personen)
1,5 kg Rindergulasch
1 Liter Flasche Rotwein
2 Brühwürfel
1 Packung Suppengemüse
1 Packung passierte Tomaten
2 Zwiebeln
1 Knolle Knoblauch
Kräuter nach Wahl (z.B. Thymian, Oregano, Herbs de Provence)
Mehl zum Bestäuben
etwas Zucker, Pfeffer, Salz
Olivenöl oder Butterschmalz zum Braten

Gemüse und Zwiebeln klein schneiden. Knoblauch-Knolle halbieren. Das Fleisch scharf anbraten (in Olivenöl oder Butterschmalz). Dann herausnehmen und das Gemüse und den Knoblauch in dem Bratfett andünsten. Das Fleisch wieder dazu geben, mit Mehl bestäuben und mit dem Rotwein ablöschen. Die passierten Tomaten hinzu geben. Die Brühwürfel darüber bröseln und die Kräuter ebenfalls dazu schmeißen. Etwas Zucker dazu. Rund zwei Stunden (oder länger) bei kleiner Flamme köcheln lassen. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das ausgekochte Gemüse vor dem Servieren herausnehmen. Fertig.
Dazu schmecken zum Beispiel Spätzle und grüner Salat.

*****************************************************************
Das ist unser Bräter*:

Und hier wohnt die tolle Limo:

*****************************************************************

Wer hat Eva geschlagen? Die Antwort gibt es hier:

****************************************­­­­***************************

Besucht uns auch bei Facebook:

Eva bei Instagram:
evaimhof

****************************************­­­­­*********
Wir filmen mit folgendes Kameras:
Samsung NX 3000*

Sony AS 30 V*

Canon Eos 600D*

****************************************­­­­­***********
*Links sind Affiliate-Links

Top